Der Rote Hahn-

Neues Buch 2016 - Der Rote Hahn

Der Rote Hahn-
Feuersbrünste und Brandkatastrophen aus 600 Jahren.

Unter diesem Titel gibt der Freundeskreis Zliuuini sein nächstes Buch heraus.
Hexenverbrennungen, Mordbrenner, Blitzschläge, Dörfer in Flammen- Feuer verbreitet Angst und Schrecken. Es schreibt Geschichte und ist Fluch und Segen zugleich. Feuer spendet Licht und Wärme, daran haben wir uns im Alltag wie selbstverständlich gewöhnt. Doch vor allem Katastrophen, wie Haus- und Waldbrände, Feuer, die durch Fahrlässigkeit oder Brandstiftung entstehen, sorgen bis heute für Schlagzeilen und sind- mit Verlaub- „brandaktuell“.
Viele regionale Beispiele aus den vergangenen 600 Jahren zeigen, welch verheerender Schaden durch Feuer verursacht wurde. Von Herzberg bis Schlieben, Liebenwerda bis Kirchhain, von Dahme bis Jessen - die Spuren des Roten Hahns werden in diesem Buch nachgezeichnet.
Die Autoren würdigen aber auch die mutigen Männer der Feuerwehren, ihre präventiven Arbeiten, ihren Einsatz bis zur gesundheitlichen Grenze.
Die alten Vorkommnisse zeigen beklemmend, wie aktuell solche Fragen der vorsätzlichen Brandlegung sind. Hier hat auch die heutige Zivilgesellschaft ungeheuren Nachholbedarf in bezüglich der Achtung vor dem Leben, vor dem Allgemeingut und vor Gütern unsrer Mitmenschen.
Der Freundeskreis Zliuuini widmet das Buch der Schliebener Feuerwehr anlässlich ihres diesjährigen Jubiläums und dankt allen Feuerwehrmännern und -frauen des Elbe- Elster- Landes für ihren jahrelangen, oft gefahrvollen Einsatz zum Schutze der Bevölkerung.
Das Buch umfasst 159 Seiten, 109 Quellen wurden ausgewertet und viele Heimatfreunde unterstützten das Projekt mit Rat und Tat.

Zur Präsentation des Buches laden der Freundeskreis Zliuuini, Amt und Stadt Schlieben, die Feuerwehr Schlieben und der Hauptamtliche Brandmeister des Elbe- Elster- Kreises alle Interessenten wie folgt ein:
Donnerstag, 3. November 2016 von 17:00 - 18:00 Uhr
Ort: Feuerwehrgerätehaus Schlieben (Herzberger Straße/ B 87).

Das Buch kann zum Preis von ca. 14 EURO im Rahmen der Präsentation erworben werden. Die Autoren stehen für eine Signierung zur Verfügung.
Der Verkauf erfolgt über BücherKammer Herzberg (auch Postversand) oder in der Verkaufsstelle Mahdel Schlieben.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken